Banner - Rainer Golkowski
Bild/Logo
.

Rainer Golkowski

Schornsteinfegermeister

Unabhängiger Energiemakler

 SGK   Strom und Gaskontor  
Regionalleiter Ruhrgebiet
Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Sie befinden sich hier: >> SGK Strom/Gaskontor >>

Energiecheck




Teure Nebenkosten: Die Gaspreise steigen


Beim Gasanbieterwechsel auf Hausverwaltung oder Vermieter angewiesen

Mieter müssen sich auf Teuerungen gefasst machen: Mindestens 149 Gasversorger erhöhen im September und Oktober ihre Preise um durchschnittlich elf Prozent. In der Spitze erhöhen sich die Tarife um bis zu 25 Prozent.

Es gibt rund 40 Millionen Haushalte in Deutschland, davon heizt fast die Hälfte mit Gas. Von diesen wiederum können jedoch nur 10 Millionen den Gasanbieter selbst wechseln.
 
 
Grund hierfür ist, dass es in Mehrparteienhäusern oft nur einen einzigen Gaszähler gibt und die Heizkosten anteilig auf die Mieter umgelegt und über die Nebenkosten abgerechnet werden. Das bedeutet, dass knapp 9 Millionen Haushalte beim Gasanbieterwechsel auf die Hilfe ihres Vermieters oder der Hausverwaltung angewiesen sind.

Betriebskosten müssen laut § 560 BGB niedrig gehalten werden.

Der Vermieter ist aufgrund des Wirtschaftlichkeitsgebots nach § 560 BGB dazu angehalten, seine Mieter vor unverhältnismäßigen und überflüssigen Kosten zu bewahren, also die Betriebskosten so niedrig wie möglich zu halten. Darunter fallen auch die Gaspreise, die seit 2005 um rund 20 Prozent angestiegen sind. Laut Bundesnetzagentur haben jedoch trotz der Erhöhungen erst 10 Prozent der Verbraucher den Gasanbieter gewechselt. Das heißt, dass jährlich knapp 3 Milliarden Euro zu viel bezahlt werden.

Ab einer zehnprozentigen Steigerung der Betriebskosten (im Vergleich zum Vorjahr) kann der Vermieter dazu verpflichtet werden, den Preisanstieg zu erklären.
                   
Eine Möglichkeit, dem entgegen zu wirken, ist sich mit Ihrem unabhängigen Energiemakler in Verbindung zu setzen.

Als unabhängiger Energiemakler wollen wir Ihnen helfen, Energie dauerhaft zu einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis zu bekommen.
 
Selbstverständlich ist dieser Service für Sie kostenlos.
 
Warum Energiemakler?
 
Mit der Erteilung einer Energiemaklervollmacht sind Sie Ihre Sorgen los, ständig den unübersichtlichen Preiskampf auf dem Energiemarkt beobachten zu müssen, um für sich den passenden Anbieter zu finden. Das übernehmen wir für Sie. Sie wollen in Zukunft gerne Energiekosten sparen, wir kümmern uns um Ihre Lieferverträge, schließen für Sie neue Verträge ab, sobald Vertragslaufzeiten oder Preiserhöhungen dies notwendig machen.
 
Wir sondieren ständig den Markt, um das für Sie passende Konzept zu finden, denn schließlich sollen Sie als Kunde auch König sein.
 
Testen Sie uns jetzt! kostenlos und unverbindlich.
 
 So einfach geht´s: im Onlineformular füllen Sie die Felder aus. Sie können das Formular per "Senden" zuschicken.

- und das war es schon für Sie. Jetzt beginnt unsere Arbeit. In den nächsten Tagen erhalten Sie ein kostenloses, unverbindliches Angebot und können sich in aller Ruhe entscheiden, welchen Anbieter Sie bevorzugen.
 
Wir freuen uns auf Sie.


Benötigen Sie Hilfe - einfach 0231- 45 70 87 anrufen. Ich helfe Ihnen gerne.

weitere Informationen anfordern

 








  SGK auch bei
  Facebook
 - liken Sie uns!



SMARTFAN & SmartFan Mini   -Stromloser Ventilator für Kaminöfen



Energiewende- nicht ohne uns!



Wir senken Ihre Energiekosten !

Unsere Gas & Strom Anbieter


  Informationen
  um  das  Thema
  Brand und Feuer